Das WIRF-NIX-WEG-DINNER

Saisonales im Winter

Gib mit Nüsschen dem Klima ein Küsschen: Nüsschen (nordhessisch für "Feldsalat") hat im Winter Saison. Saisonale Zutaten schmecken intensiv und sind preiswert. Und sie müssen nicht um weit reisen, um auf Deinen Teller zu kommen. Das hilft dem Klima. Und sorgt für ein gutes Bauchgefühl beim Essen.

Reste-Quiche

Ideen für Übriggebliebenes

Reste-Quiche ist beste Quiche! Weil es einfach Sinn macht. Die schrumpeligen Radieschen? Schmecken noch. Der Rest Mehl? Reicht genau. Warum neu kaufen, wenn Aufbrauchen lecker ist und Ressourcen schont? Klimaschutz und Restekochen: Zusammen total leicht.

Möhren-Pesto

Besser regional

Möhren aus heimischem Anbau gibt es fast das ganze Jahr über. Daher kannst du sie einfach regional kaufen. Und so ein Möhren-Pesto hält sich. Du hast länger was davon, musst nix wegschmeißen und der Bauer um die Ecke freut sich über deine Unterstützung.